C4FM Telegram App

Telegram ist ein App, über welches Mitteilungen ausgetauscht werden können. Es ist ähnlich wie SMS oder Whatsapp. Mitteilungen können darüber kostenlos ausgetauscht werden.

Wir haben für jede Betriebsart Gruppen eröffnet:

  • DMR: DMR OE Support Runde – nur für OE zugänglich
  • DMR: OE DMR Chat – nur für OE zugänglich
  • DMR IPSC2 sysop worldwide (weltweit); für diese Gruppe können sich weltweit alle IPSC2 Sysops anmelden!!!
  • DMR Relais: Nur Relaisverantwortliche – nur für OE zugänglich
  • D-Star: D-Star Österreich Support – nur für OE zugänglich
  • D-Star: OE D-Star Chat – nur für OE zugänglich
  • D-STAR Relais: Nur Relaisverantwortliche – nur für OE zugänglich
  • C4FM: C4FM Österreich Support – nur für OE zugänglich
  • C4FM: OE C4FM Chat – nur für OE zugänglich
  • C4FM Relais: Nur Relaisverantwortliche – nur für OE zugänglich
  • NXDN Deutsch: für alle OM weltweit zugänglich – in Deutsch
  • P25 Deutsch (Apco): für alle OM weltweit zugänglich – in Deutsch

Wir laden alle interessierten OM aus Österreich ein, sich bei diesen Gruppen kostenlos anzumelden. IPCS2 Sysops, NXDN und P25 Gruppen sind für alle weltweit zugänglich. Die restlichen Gruppen nur für Österreich.

Die „Support“ Gruppen dienen dazu, wichtige Informationen und Neuigkeiten kurz mitzuteilen. Die Informationen kommen von unserem Team, sollen aber auch von Euch kommen!

Die Chat-Gruppen dienen dazu, sich über diverse Themen über die betreffende Betriebsart diskutiert werden kann und dies auch einmal intensiver. So bleiben die Support-Gruppen frei von intensiven Diskussionen und werden entlastet.

In den Gruppen soll jeder jedem helfen. Das ist gewollt und wird auch so gelebt. Vielen Dank allen, die hier mitmachen.

Wie meldet man sich an?

Als erstes bitte das App Telegram auf dem Handy oder Tablet installieren. Nach der Installation bitte OE8VIK, via Email an oe8vik(add)oevsv.at ,(add) durch @ ersetzen, den Namen, das Rufzeichen und die Mobiltelefonnummer mitteilen und dann wird man schnellst möglichst in die Gruppe aufgenommen. Im Handy/Tablet selber kann jeder selber einrichten, ob er eingehende Gruppen-Nachrichten sofort als Push-Meldung erhalten will oder nur, wenn er/sie das App startet. Die mitgeteilten Handynummern und Rufzeichen dienen ausschliesslich zum Hinzufügen in die Gruppe und werden für nichts anderes benützt. Sie werden nicht weiter gegeben.